Login für Mitglieder
deutsch / français

News

1. Nationaler Kongress am 16.10.2020

MIO Mindfulness in Organisationen

Berner Rathaus, 09:00-17:15 Uhr, Bern

Menschlich auf die Digitale Transformation reagieren, Führung neu denken, an einer besseren Gesellschaft mitwirken. Wie kann das gelingen? Am ersten nationalen Kongress für Mindfulness in Organisation werden Wege in die Zukunft aufgezeigt. 

Durch Mindfulness (Achtsamkeit) werden Menschen fokussierter und kreativer, und sie interagieren mit anderen klarer und mitfühlender, kurz: Sie sind weniger gestresst. Die Verbindung von Herz und Verstand kann einen merklichen Unterschied machen - der auch messbar ist. Ein starker stabiler Geist hilft, innere Klarheit zu schaffen und Authentizität zu verkörpern.

Mit dieser Konferenz wollen wir einen echten Beitrag leisten, um nachhaltige Unternehmensführung zu stärken und somit auch unsere Gesellschaft positiv zu verändern. Die Sehnsucht nach Wandel in Unternehmen und unserer Gesellschaft ist spürbar. Hier werden - zum ersten Mal in diesem Format in der Schweiz - Wege in die Zukunft aufgezeigt. Der Kongress findet in deutscher Sprache, ohne Übersetzung, statt.  Weitere Informationen zum Kongress

Menschlichkeit ist in unserer digitalisierten Welt extrem wichtig und "Mindfulness" ist mehr als nur ein Weg zur Entspannung. Lesen Sie dazu den Artikel von Jenny Ebermann, CEO Wikimedia Schweiz.

In Zeiten von COVID-19

Präsenzunterricht ab 08.06.2020 mit Schutzkonzept möglich

Änderungen werden laufend kommuniziert. Die Verantwortung für die Umsetzung des Schutzkonzeptes liegt bei den Lehrenden.

Achtsamkeitsübungen - Ein Geschenk an Sie

Innehalten - Ruhe finden

Die globale Ausbreitung des Covid-19 Virus ist eine grosse Herausforderung für uns alle. Viele erleben ganz neuartige Formen von Stress oder verspüren ungeahnte Sorgen und Ängste. Wie finden wir inmitten heftiger Turbulenzen die Ruhe, Kraft und vor allem das Bewusstsein, um unser Leben aktiv in die Hand zu nehmen und es positiv zu bewältigen? 

Um die breite Bevölkerung in dieser herausfordernden Zeit zu unterstützen, haben wir verschiedene Achtsamkeitspraktiken zusammengestellt, welche frei zur Verfügung stehen.

Damit drücken wir auch unsere tiefe Dankbarkeit aus, für all jene, die jetzt besonders gefordert sind und entweder unglaubliche Arbeit und Anstrengungen leisten oder durch die Massnahmen besonders hart getroffen werden.

Weiterlesen und Achtsamkeit üben ...

Online-Kurse in Zeiten von COVID-19

Viele MBSR und MBCT Lehrenden bieten zur Zeit Online-Kurse oder Online-Übungsangebote an, einige sogar kostenlos. Vielleicht überrascht es Sie, aber die Rückmeldungen der Teilnehmenden, welche bei Achtsamkeits-Online-Angeboten mitgemacht haben, sind sehr positiv. Vielleicht probieren Sie es ja auch aus.

Die Online-Kurse finden Sie auf der Kursliste unter "Ort". Suchen Sie einen Kurs in Ihrer Nähe aus. Die meisten Kursleiter werden auf Präsenzunterricht umstellen, sobald dies wieder möglich ist.

MBSR-Verband Schweiz

Mitgliederversammlung

Nächste Mitgliederversammlung: Samstag 20. März 2021, Sinnlicht Luzern